Die Proben laufen weiter

3. November 2020

Der Vorstellungsbetrieb musste leider eingestellt werden. Vom 2. bis einschließlich 30. November können wir keine Vorstellungen spielen. Das bedeutet jedoch nicht, dass der Theaterbetrieb komplett heruntergefahren wird und das Theater geschlossen ist. Wir proben weiter. Ebenso arbeiten alle anderen Abteilungen weiter. Aktuell bereiten wir „Alice im Wunderland“, „Die lustige Witwe“, „Kabale und Liebe“ sowie „Gold!“ vor. Alle Produktionen werden bis zur Generalprobe geprobt und sind somit „fertig für die Premiere“. Wenn wir im Dezember den Vorstellungsbetrieb wieder aufnehmen dürfen, werden wir direkt durchstarten können!

Bitte beachten Sie: Bedingt durch die Pandemie kann es derzeit kurzfristig zur Verschiebung von Veranstaltungen kommen. Unserer besonderen Vorsicht ist es geschuldet, dass wir selbst bei Verdachtsfällen auf eine Corona-Infektion im Zweifel die Vorstellung verschieben. Sollte dies der Fall sein, werden Sie per E-Mail benachrichtigt. Bitte schauen Sie deshalb regelmäßig auf unserer Homepage oder in Ihre Emails.

Die aktuellen Corona-Regeln für Ihren Theaterbesuch finden Sie hier.