Digitale (Spiel)Zeiten

 

Mit unseren „Digitalen (Spiel)Zeiten“ konnten wir auch in Corona-Zeiten für Sie, unser Publikum, da sein. Es entstanden 42 ganz unterschiedliche Episoden, bei denen Künstlerinnen und Künstler aus allen Sparten vertreten waren. Zudem haben viele Musikerinnen und Musiker des Philharmonischen Orchesters der Stadt Trier Beiträge zu den „Digitalen (Spiel)Zeiten“ aufgenommen. Ebenso auch Sängerinnen und Sänger unserer Kinder- und Jugendchöre und auch des Opernchores.

Ganz herzlichen Dank an alle, die so zu einem Teil der „Digitalen (Spiel)Zeiten“ wurden, als wir nicht live für unser Publikum auftreten konnten.

Hier geht’s zu den Spezialausgaben der „Digitalen (Spiel)Zeiten“, die zweifellos echte Highlights sind: