Auf dem Vulkan – Trier und die Zwanziger Jahre

Premiere

03.07.2020

20:00 Uhr
Brunnenhof

Speziell eingerichtete Fassung nach der Revue „Ein Tanz auf dem Vulkan“ von Manfred Langner und Horst Maria Merz

„Brunnenhof-Edition“ (angepasst an die geltenden Hygienevorschriften)

Wie golden waren sie, die wilden Zwanziger Jahre? Eine überschäumende Zeit voller Lebensfreude, in der man den Frieden genoss, Charleston tanzte und am Abend durch die von Leuchtreklamen erhellten Straßen bummelte? Oder ein Jahrzehnt, das in die Weltwirtschaftskrise taumelte, in der Not und Verarmung kaschiert und in der politische Auseinandersetzungen zunehmend aggressiver auf den Straßen ausgetragen wurden? Ein rauschendes Fest und ein blindes Stolpern in den Abgrund der Diktatur zugleich?

Eine vergnügliche, aber auch zum Nachdenken anregende Rückschau, so überschäumend, turbulent und vielschichtig wie das Zeitalter selbst. Und wie heißt es in einem Schlager der Zeit so schön: „Alles kommt einmal wieder, wie es vor Jahren war …“

Mit Mitgliedern des Schauspielensembles und Band

Das komplette Programm der Veranstaltungsreihe zum Download

DIE NÄCHSTEN TERMINE

03.07.2020

20:00 Uhr

04.07.2020

20:00 Uhr

05.07.2020

18:00 Uhr