Blackbird

20.09.2019

19:30 Uhr
Studio

Ich weiß nichts über dich, ich weiß nichts von dir - außer, dass du mich missbraucht hast

Schauspiel von David Harrower

Vor vielen Jahren hatten sie eine Beziehung miteinander. Una war zwölf und Peter war zweiundvierzig, als ihre Beziehung aufflog und Peter verhaftet wurde. Zwanzig Jahre später heißt Peter nun Ray und arbeitet in einer Firma, die Geräte für Zahnarztpraxen herstellt. Er verbüßte seine Strafe und hat sich nun fern seiner Heimatstadt mit neuem Namen, neuer Arbeit und neuer Frau eingerichtet und mit der Vergangenheit abgeschlossen.

Una kann dagegen nicht überwinden, was damals passierte – trotz therapeutischer Behandlung. Beim Zahnarzt entdeckt sie zufällig ein Foto von Ray in einer Fachzeitschrift und beschließt, ihn zur Rede zu stellen. Unas Besuch zu später Stunde im Pausenraum seiner Firma ist für Peter ebenso unerwartet wie schockierend. Sie erscheint als Anklägerin, doch das Bild wandelt sich bald. Was genau haben diese beiden Menschen, ein Erwachsener und ein Kind, zusammen durchgemacht? Die Suche nach der Antwort ist schmerzhaft, die Erinnerungen reißen alte Wunden auf. Zwei drastisch verschiedene Versionen der Vergangenheit und zwei unterschiedliche Wahrheiten stoßen aufeinander.

Schuld, Reue, Wahrheit oder Lüge: In der Reflexion einer weit zurückliegenden Begegnung zweier Menschen prallen Welten aufeinander. David Harrowers einfühlsamer Text konfrontiert den Zuschauer auf atemberaubende Weise mit einem sensiblen Thema.

Eine Koproduktion mit der Landesbühne Rheinland-Pfalz, Schlosstheater Neuwied.

 

In den Hauptrollen:

Una: Marsha Zimmermann
Ray: Volker Risch

 

DIE NÄCHSTEN TERMINE

20.09.2019

19:30 Uhr

29.09.2019

18:00 Uhr

05.10.2019

19:30 Uhr

29.11.2019

19:30 Uhr

Leitung

Inszenierung & Ausstattung
Manfred Langner
Dramaturgie
Philipp Matthias Müller
Besetzung

Volker Risch