Gold!

Premiere

01.10.2021

17:00 Uhr
Europäische Kunstakademie

Bitte sehr, wirf mich rein ins Meer, wirf mich rein und lass mich leben, was Du willst, will ich Dir geben!

Musiktheater von Leonard Evers für Kinder ab 5 Jahren und ihre Familien

Jacob und seine Eltern sind arm. So arm, dass sie sich nicht einmal eine Wohnung leisten können. Jacobs Vater hat ein Loch unter einem Baum gegraben, in dem sie hausen. Jacob geht mit seinem Vater zum Fischen ans Meer. Als er eines Tages einen besonderen Fisch fängt, bietet dieser Jacob an, seine Wünsche zu erfüllen, wenn er ihn wieder frei lässt. Jacob ist so verdutzt, dass er den Fisch ins Meer zurückfallen lässt. Nachts, als er nicht schlafen kann, wird ihm klar, dass er sich ein paar Schuhe hätte wünschen sollen. Am nächsten Tag geht er zurück zum Meer und ruft den Fisch. Sofort glänzen ein paar funkelnagelneue Schuhe an seinen Füßen. Jacobs Eltern sind böse. Warum hat er sich nicht etwas für sie alle gewünscht? Ein Haus zum Beispiel. Am nächsten Tag geht Jacob wieder zum Meer, und wieder erfüllt der Fisch seinen Wunsch. Wie er ihm auch alle weiteren, immer maßloseren Wünsche erfüllen wird, mit denen ihn seine Eltern beauftragen. Der Fisch wird dabei immer dünner und das Meer immer wilder. Wie lange kann das gut gehen?

Angelehnt an das Märchen „Vom Fischer und seiner Frau“ erzählen die Sängerin Janja Vuletic und der Schlagzeuger Oded Geizhals in der poetischen, europaweit erfolgreichen Kinderoper „Gold!“ die Geschichte von Jacob und seinem verzauberten Fisch.

Libretto von Flora Verbrugge nach den Brüdern Grimm

 

Besetzung:

Sängerin: Janja Vuletic
Schlagzeug: Oded Geizhals

 

kostenloser Workshop – Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn:

Zu unserem Musiktheaterstück „GOLD!“ von Leonard Evers für Weltenentdecker bieten wir in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch jeweils eine Stunde vor der Vorstellung einen kostenlosen Workshop für alle großen und kleinen Zuschauer an. Wenn Sie mit Ihren Kindern auf eine spielerische Weise in das Geschehen auf der Bühne von Ihrem Platz aus integriert werden wollen, dann sind Sie in diesem Workshop genau richtig. In diesem ca. 30-minütigen Workshop proben wir kleine choreographische Details des Stücks, die dann während der Aufführung direkt partizipativ eingebracht werden können. So sind Sie und Ihr Kind nicht nur Zuschauer, sondern gleichzeitig auch Mitwirkende des Stücks. Schneller als Sie denken sind Sie bereits mittendrin im Spiel und geben Szene und Musik die notwendige Unterstützung.

Seien Sie mutig und probieren Sie es einfach aus! Wir freuen uns auf Sie!

Personen, die an diesem Workshop interessiert sind, melden sich nach Möglichkeit gerne bis einen Tag vorher bei Nina Dudek, Leiterin der Theaterpädagogik am Theater Trier unter nina.dudek@theater-trier.de

 

Zusätzlich hat unsere Theaterpädagogin Nina Dudek zur Vorbereitung auf den Theaterbesuch einen vierteiligen Online-Workshop auf unserem YouTube-Kanal bereitgestellt. Hier geht’s zum: Workshop

DIE NÄCHSTEN TERMINE

01.10.2021

17:00 Uhr

03.10.2021

17:00 Uhr

18.11.2021

10:00 Uhr

26.11.2021

10:00 Uhr

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Leitung

Inszenierung
Nina Dudek
Bühne
Éric Chevalier
Choreografie
Lara Schitto
Kostüme
Yvonne Wallitzer

Für den Theaterbesuch gilt ab sofort die 2G-Regel. Alle Besucherinnen und Besucher müssen geimpft oder genesen sein.
Kinder bis 11 Jahre gelten als geimpft. Für Kinder und Jugendliche von 12 bis 17 Jahren gilt die 3G-Regel.
Bitte beachten Sie, dass der entsprechende Nachweis beim Einlass vorgelegt werden muss.

Zum Schutz aller Besucherinnen und Besuchen gilt ab sofort auch am Sitzplatz eine Maskenpflicht.

Weitere Informationen