Pinocchio

27.11.2024

10:00 Uhr
Grosses Haus

Ach, du meine Nase!

Familienmusical nach Carlo Collodi
Von Jan Radermacher und Timo Riegelsberger

Als der Tischlermeister Geppetto eines Tages im Wald einen schönen Baumstumpf aus Pinienholz findet, entscheidet er sich nichts ahnend dazu, eine Puppe zu schnitzen. Ungewöhnlich ist nur, dass der Baumstumpf anscheinend kitzlig ist, ständig kichert und in Puppenform auch noch quicklebendig wird. Und nun sorgt die Holzfigur Pinocchio für mächtig Wirbel im sonst ruhigen Leben von Geppetto und der ganzen italienischen Kleinstadt.

Pinocchio ist frech, sehr neugierig und will unbedingt zur Schule gehen. Ausgestattet mit einer brandneuen Tasche, die ihm sein Vater besorgt hat, darf er in die Schule, wird aber prompt hinausgeworfen, da er den Lehrer missversteht. Außerdem bringt er Geppetto Unglück: Durch eine Verwechslung während eines Diebstahls der zwei Bösewichte Signore Fuchs und Signora Katze muss Geppetto wegen Pinocchio ins Gefängnis.

Von Schuldgefühlen geplagt, verlässt Pinocchio die Stadt und erlebt aufregende Abenteuer. Immer wieder muss er dabei trügerischen Verlockungen widerstehen und entscheiden, wer ihm wohlgesonnen ist oder ihm Böses will.

Auf der großen Reise wünscht sich Pinocchio eigentlich nur eines: Er will endlich ein richtiger Mensch aus Fleisch und Blut sein, ohne hölzernen Kern, aber mit einem richtigen Herzen, um wieder zu seinem Papa zurückzukehren.

 

DIE NÄCHSTEN TERMINE

27.11.2024

10:00 Uhr

28.11.2024

11:00 Uhr

29.11.2024

09:00 Uhr

29.11.2024

11:00 Uhr

Besetzung

Theaterferien: Vom 20. Juli bis 25. August sind wir in der Sommerpause. Die Theaterkasse ist ab dem 26. August wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit!