Romeo und Julia im Altersheim

In Planung

Studio

Eine Aufführung des Bürgertheater-Clubs "Szenenwechsel"

Angelehnt an die Filme Quartett und Best Exotic Marigold Hotel und dem Shakespeare Klassiker Romeo und Julia nähern wir uns dem Thema „Liebe im Alter“. Was erwartet die Gesellschaft? Was die eigenen Kinder? Wieso ist „Sex im Alter“ ein Tabuthema, über das keiner gerne offen spricht? Wenn ein Partner, mit dem man lange verbunden war, stirbt, darf ich mich dann wieder auf jemanden einlassen? Wie reagiert mein Umfeld? Wir schreiben auf Basis von Shakespeares Drama Romeo und Julia und in Anlehnung an die beiden Filme ein neues, unverwechselbares Stück, das im Juni 2020 im Studio zur Aufführung kommen wird.

Für Mutbürger Ü50

 

Liebes Publikum, 
wir haben unseren Vorstellungsbetrieb bis einschließlich 20. April eingestellt.

Weitere Informationen: https://theater-trier.de/aktuell/vorstellungsbetrieb-eingestellt/