Theatercafé

03.12.2022

16:00 Uhr
Foyer

Die Comedian Harmonists
& Nichts, was uns passiert

Die Dramaturginnen und Dramaturgen unseres Hauses stellen Ihnen gemeinsam die Neuproduktionen des Theaters in entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Gebäck vor. Sie lernen die Mitwirkenden, die Regieteams und die Ideen hinter den Inszenierungen, Choreografien und musikalischen Interpretationen kennen, sehen Ausschnitte und bekommen musikalische oder szenische Kostproben aus den Produktionen geboten.

In der vierten Ausgabe des Theatercafés präsentieren wir Ihnen das Schauspiel mit Musik über Die Comedian Harmonists, die ab 1928 eine steile Karriere als A capella-Gruppe hinlegten. Doch als 1933 die Nationalsozialisten an die Macht kommen, droht das Karriereende …
Auch die neue Produktion in der Europäischen Kunstakademie stellen wir Ihnen vor: Nichts, was uns passiert nach dem Roman von Bettina Wilpert. In der Erstaufführung der Theaterfassung von Lara Fritz und Philipp Matthias Müller geht es um eine potentielle Vergewaltigung und um die Folgen für die Betroffenen.
Gerne dürfen Sie, das Publikum, sich in die Gespräche einmischen – und all das fragen, was Sie seit jeher brennend interessiert hat.

Für den Besuch der Theatercafés sind Zählkarten an der Theaterkasse erhältlich.

DIE NÄCHSTEN TERMINE

03.12.2022

16:00 Uhr