Theatercafé

08.01.2023

11:00 Uhr
Foyer

Furor, Die kleine Meerjungfrau
& Hilfe, Hilfe die Globolinks!

Die Dramaturginnen und Dramaturgen unseres Hauses stellen Ihnen gemeinsam die Neuproduktionen des Theaters vor – am Sonntag, 8. Januar, um 11 Uhr, in entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Gebäck. Sie lernen die Mitwirkenden, die Regieteams und die Ideen hinter den Inszenierungen, Choreografien und musikalischen Interpretationen kennen, sehen Ausschnitte und bekommen musikalische oder szenische Kostproben aus den Produktionen geboten.

In der fünften Ausgabe des Theatercafés präsentieren wir Ihnen Furor von Lutz Hübner und Sarah Nemitz, ein spannendes Schauspiel über Politikverdrossenheit, Radikalisierung und Meinungsmache im Internet, das viele Fragen aufwirft. Zudem stellt Ihnen das Musiktheater eine Rarität vor: die „Oper für Kinder und im Herzen jung gebliebene“ Hilfe, Hilfe, die Globolinks von Gian-Carlo Menotti. In Trier haben Sie die seltene Gelegenheit, diese Oper live zu erleben – beim Theatercafé wird ein wenig gespoilert. Chordirektor Martin Folz wird last but not least ebenfalls Gast sein und Sie u. a. für sein Chorprojekt Die kleine Meerjungfrau begeistern.

Für den Besuch der Theatercafés sind Zählkarten an der Theaterkasse erhältlich.

DIE NÄCHSTEN TERMINE

08.01.2023

11:00 Uhr