Theatercafé

05.02.2023

11:00 Uhr
Foyer

Endstation Sehnsucht und 2. Familienkonzert

Die Dramaturginnen und Dramaturgen unseres Hauses stellen Ihnen gemeinsam die Neuproduktionen des Theaters vor – am Sonntag, 5. Februar, um 11 Uhr, in
entspannter Atmosphäre bei Kaffee und Gebäck. Sie lernen die Mitwirkenden, die Regieteams und die Ideen hinter den Inszenierungen, Choreografien und musikalischen ­Interpretationen kennen, sehen Ausschnitte und bekommen musikalische oder szenische Kostproben aus den Produktionen geboten. 
Sinnlichkeit, Tod, Einsamkeit: Wie kein anderes seiner Stücke vereint Endstation Sehnsucht die Hauptthemen des dramatischen Werkes von Tennessee Williams. In diesem Theatercafé möchten wir Ihnen ganz besondere Einblicke in das Stück und die Inszenierung dieses modernen Klassikers geben, das durch den Film mit Vivien Leigh und Marlon Brando auch über die Theaterbühnen hinaus weltberühmt wurde. Finden Sie heraus, wie sich das Regietam dem Drama genähert hat und lernen Sie die Menschen hinter der Inszenierung kennen. Eine wunderbare Möglichkeit, mit den Beteiligten ins Gespräch zu kommen!

Für den Besuch der Theatercafés sind Zählkarten an der Theaterkasse erhältlich.

DIE NÄCHSTEN TERMINE

05.02.2023

11:00 Uhr