Zorbas

Spielzeit 2020/21

Wiederaufnahme

BALLETT-SUITE VON MIKIS THEODORAKIS
CHOREOGRAFIE VON ROBERTO SCAFATI

Ballettdirektor Roberto Scafati bringt erneut Theodorakis’ bekanntestes Werk mit dem Opernchor und den Tänzerinnen und Tänzern des Ballett Trier auf die Bühne. Zorbas, freiheitsliebend, spontan und ohne Furcht, gelingt es gemeinsam mit seinem Freund John, dem Philosophen und Schriftsteller, die kleine und enge Dorfgemeinschaft für die Reaktivie- rung eines Bergwerks zu gewinnen. Das Schicksal der beiden Frauenfiguren, der Witwe Marina und Madame Hortense, bewegen das Dorf und die Fremden gleichermaßen.