Beatrice Risiglione

Ensemble

Beatrice Risiglione stammt aus der Nähe von Mailand, Italien. Sie besuchte in der lombardischen Stadt Busto Arsizio das Liceo Coreutico „Pina Bausch”, ein künstlerisch ausgerichtetes Gymnasium mit Schwerpunktklasse Tanz, das sie 2019 abschloss. Schon als Jugendliche besuchte sie zahlreiche unterschiedliche Tanzworkshops, unter anderem mit David Parsons, und war ein Jahr lang Stipendiatin der Wochenendkurse des Programms Residenze Artistiche MAB in Bergamo mit Kursen im klassischen, modernen und zeitgenössischen Tanz sowie Improvisation. Sie absolvierte ein Praktikum an der von Maurice Béjart gegründeten Rudra Ballett Schule in Lausanne und kam 2019 an die renommierte Iwanson Schule (Iwanson International School of Contemporary Dance) nach München, wo sie ihr Studium des zeitgenössischen Tanzes 2022 abschloss. Beatrce Risiglione arbeitet als Model und ist für die Spielzeit 2022/23 als Stipendiatin der Förderung für Berufseinsteiger Dis-Tanz-Start ein zusätzliches Ensemblemitglied am Theater Trier.

Theaterferien: Vom 20. Juli bis 25. August sind wir in der Sommerpause. Die Theaterkasse ist ab dem 26. August wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit!