Chiara Bonciani

Ensemble

Chiara Bonciani stammt aus Florenz, Italien, wo sie auch am Studio Culturale Campi Danza und an der Accademia Danza Hidron unter der Leitung von Lara Favi ihre Ausbildung erhielt. Anschließend ging sie von 2015-2018 zu DAW – DANCER AT WORK, einem professionellen Training unter der Künstlerischen Leitung von Eugenio Buratti, um ihre Kenntnisse im klassischen und zeitgenössischen Tanz, Contact Improvisation und Floor Work zu erweitern und vertiefen. Sie vervollständigte ihre Ausbildung mit einer Zusammenarbeit mit der israelischen Kibbutz Contemporary Dance Company unter der künstlerischen Leitung von Rami Be’er und mit einer choreografischen Residenz in Kiev, Ukraine für die Produktion ACTO des Choreografen Francesco Annarumma. Zur Spielzeit 2019/20 kam Chiara Bonciani zum TanzTheaterMünster unter Henning Paar, wo sie drei Spielzeiten lang tanzte. Mit Beginn der Spielzeit 2022/23 ist sie Mitglied des Ballett Theater Trier.

Theaterferien: Vom 20. Juli bis 25. August sind wir in der Sommerpause. Die Theaterkasse ist ab dem 26. August wieder für Sie da.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Sommerzeit!