Sofia Emanuela Cappelli

Ensemble

Sofia Emanuela Capelli wurde 1997 in Ravenna (Italien) geboren. Ihre frühe Ausbildung begann sie an der Accademia Cecchetti unter Michela Bulgarelli, wo sie ihre Ausbildung als Tänzerin und anerkannte Lehrerin der Cecchetti-Methode des klassischen Balletts durch die Imperial Society of Teachers of Dancing (ISTD) abschloss. Noch während ihrer Ausbildung wurde sie zudem für die Ballettigaala und der Leitung von Juhuani Teräsvuori in Finnland engagiert. 2017 begann sie ihr Studium an der Dance Art Faculty (DAF) in Rom unter der Leitung von Mauro Astolfi, wo sie als Tänzerin des Spellbound Junior Ensemble in weiteren Choreografien Astolfis zu sehen war.

Im August 2020 schloss sie ihre Ausbildung an der DAF erfolgreich ab und wurde mit der Spielzeit 2020/2021 von Roberto Scafati an das Theater Trier engagiert.

Gemäß der 18. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz (Stand: 20.3.2021) bleiben Theater in RLP bis zum 11. April geschlossen.