Sofia Emanuela Cappelli

Ensemble

Sofia Emanuela Capelli wurde 1997 in Ravenna (Italien) geboren. Ihre frühe Ausbildung begann sie an der Accademia Cecchetti unter Michela Bulgarelli, wo sie ihre Ausbildung als Tänzerin und anerkannte Lehrerin der Cecchetti-Methode des klassischen Balletts durch die Imperial Society of Teachers of Dancing (ISTD) abschloss. Noch während ihrer Ausbildung wurde sie zudem für die Ballettigaala und der Leitung von Juhuani Teräsvuori in Finnland engagiert. 2017 begann sie ihr Studium an der Dance Art Faculty (DAF) in Rom unter der Leitung von Mauro Astolfi, wo sie als Tänzerin des Spellbound Junior Ensemble in weiteren Choreografien Astolfis zu sehen war.

Im August 2020 schloss sie ihre Ausbildung an der DAF erfolgreich ab und wurde mit der Spielzeit 2020/2021 von Roberto Scafati an das Theater Trier engagiert.

Bitte beachten Sie: Bedingt durch die Pandemie kann es derzeit kurzfristig zur Verschiebung von Veranstaltungen kommen. Unserer besonderen Vorsicht ist es geschuldet, dass wir selbst bei Verdachtsfällen auf eine Corona-Infektion im Zweifel die Vorstellung verschieben. Sollte dies der Fall sein, werden Sie per E-Mail benachrichtigt. Bitte schauen Sie deshalb regelmäßig auf unserer Homepage oder in Ihre Emails.

Die aktuellen Corona-Regeln für Ihren Theaterbesuch finden Sie hier.