Aki Tougiannidis

Gast

Aki Tougiannidis wurde 1975 in Stuttgart geboren. 2000 erlangte er seine allgemeine Bühnenreife beim Kulturprojekt Spielhaus e.V. Danach arbeitete er am Staatstheater Stuttgart, an der Württembergischen Landesbühne in Esslingen und am Theater Pforzheim.

Von klassischen Stücken wie Shakespeares Romeo und Julia oder auch der Sommernachtstraum bis hin zu Uraufführungen finden sich verschiedenste Produktionen und Rollen Aki Tougiannidis‘ Portfolio. Auch in Film und Fernsehen ist er ein gefragter Schauspieler und ist immer wieder in u. a. in ARD und ZDF zu sehen. Selbst inszenierte er beispielsweise 2003 Der Liebhaber für die Kulturnacht in Stuttgart und betreute mehrere theaterpädagogische Projekte.

Die Einstellung des Vorstellungsbetriebs muss vorerst bis zum 20. Dezember verlängert werden. Vorstellungen und Premieren müssen daher leider entfallen und werden nach Möglichkeit in das neue Jahr verschoben. 

Weitere Informationen unter „Aktuelles“